Das Angebot gilt nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein.

Video Poker – kleiner Hausvorteil und großes Spielvergnügen

Videopoker eroberte die Spielcasinos vor 40 Jahren und gehört heute weltweit zu den beliebtesten Glücksspielen. Es verbindet taktische Optionen mit guten Gewinnchancen. Dank einfacher Spielregeln bei schier unendlich vielen Kombinationsmöglichkeiten eignet sich Video Poker genau so gut zum schnellen Zocken wie zum Erproben ausgeklügelter Pokerstrategien.

Aces & Faces spielen

Vom Five Card Draw des Wilden Westens zum Video Poker im Online Casino

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts eroberte Poker die Salons und Card Rooms des amerikanischen Westens. Findige Köpfe machten sich alsbald Gedanken darüber, wie eine Version dieses Spiels aussehen könnte, die keinen Gegner erfordert und trotzdem Cash bringt. Der erste Pokerautomat war im Grunde eine einfache Mischmaschine: Ein Zug an einem Hebel setzt fünf Walzen mit Kartensymbolen in Bewegung, die eine mehr oder weniger gute Pokerhand produzierten. 1901 präsentierte Charles Fey einen Spielautomaten, der das Auswechseln einzelner Karten als zusätzlichen Spielzug erlaubte. Erst viele Jahrzehnte danach begannen elektronische Pokerautomaten die mechanischen abzulösen. Eins allerdings änderte sich bis zum Online Casino unserer Tage nicht: Video Poker basiert nach wie vor auf Five Card Draw, einer Urform des Pokerspiels, die die Kartentische lange vor Texas Hold’em beherrschte.

Video Poker – vier spannende Varianten bei OnlineCasino.de

Aus dem Prinzip des Kartenaustauschs beim Draw Poker entwickelten sich viele Variationen. Vier besonders interessante können Sie an den Pokerautomaten von OnlineCasino.de spielen. Es lohnt sich, die Informationen zu jedem Spiel genau zu studieren: Die Unterschiede zwischen „Jacks or Better“, „Aces & Faces“, „Deuces Wild“ und „Joker Poker“ sind nur auf den ersten Blick geringfügig. Wild Cards, eine 53. Karte oder abweichende Wertigkeiten von guten Händen erfordern taktisches Verständnis. Ein Gambling Feature und die Option, mit bis zu 25 Händen gleichzeitig zu agieren, bringen weitere spannende Momente ins Spiel.

„Deuces Wild“ – die verflixten Zweier

Haben Sie schon einmal mit Wild Cards gepokert? Bei „Deuces Wild“ bekommen Sie es gleich mit vier davon zu tun. Eine Zwei kann jede beliebige andere Karte ersetzen. Wie beim Standardspiel gewinnt der Royal Flush den Jackpot – hier allerdings nur, wenn er von der Zehn bis zum As führt. Die zweitbeste Hand ist ein Fünfling, zum Beispiel vier Neuner plus eine Zwei. Das dritthöchste Ergebnis bei „Deuces Wild“ bringt ein Royal Flush von Zehn bis As mit der Zwei als Wild Card. Erst an vierter Stelle kommt ein niedrigerer Royal Flush ohne Joker.

Kleiner Tipp: Lassen Sie sich von diesen Erläuterungen nicht vollends verwirren. Probieren Sie lieber alle vier Video Poker Spiele in unserem Casino aus!

Weitere Spiele

  • Joker Poker Video PokerJoker Poker
  • Jacks or Better online spielenJacks or Better